Rezension zu Nytrax – Das Phönixsiegel von Andrew C. Fox

Genau mein Geschmack 103C4812-3F17-4CD9-A307-D26338A41CA4

Zitat aus dem Buch:

Wäre die Zukunft deine Gegewart und die Vergangenheit der Ort, an dem sich dein Schicksal verändert, dann solltest du den Aufbruch deiner eigenen Geschichte nicht versäumen.

Andrew C. Fox

Klappentext:

Wenn sich Die Prophezeiung bewahrheitet, würde der schwarze Phönix nicht nur seine Stadt, sondern mit ihr alles Leben im Universum vernichten.

In Andralon, der letzten Hochburg der Menschheit, beginnt Nytrax‘s Reise in eine Welt, in der sich der Mond mit bloßen Auge erklimmen lässt. Bewaffnet mit kaum mehr als Büchern, durchbricht er mit einer Handvoll Freunden eine geheimnisumwitterte Tür, hinter der einst Magier und Drachen Seite an Seite gegen das Böse kämpfen.

Das Cover:

Wunderschönes Cover. Das dunkle mystische, die Berge und dann der silberne Drache umgeben vom Feuer. Sehr schön gestaltet. Einfach nur schön.

Mein Fazit:

Ein toller Schreibstil, so locker und flüssig das man das Buch sehr gut lesen konnte. Es wurde spannend geschrieben und man konnte nie voraussehen was als nächstes passierte. Die Geschichte von Nytrax und seinen Freunden war so mitreißend das ich nicht mehr mehr aufhören konnte zu lesen. Ich bin eingetaucht in die Welt von Nytrax und bin mit ihm gereist durch seine Abenteuer. Auch jede Emotion konnte ich mit erleben und musste lachen und hatte auch Gänsehaut.

Ich bin gespannt wie es weiter geht und welche Abenteuer noch kommen.

Ich kann es echt nur empfehlen.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Advertisements

Meine Sub

Hallo meine Lieben 💕

Heute hab ich mich mal hingesetzt und meine Sub aufgeschrieben. Ich bin echt fasziniert was ich noch lesen kann 😍

Was steht denn bei euch so drauf?

Ich wünsche euch noch ein schönen Tag 💕

Rezension zu Heute, morgen und dann für immer von Aurelia L. Night

Wunderschönes Liebeschaos73B500E5-1D75-467E-A79E-9A9CCC4BE086

Klappentext:

Wenn du merkst, dass dieser eine Mensch alles ist, was du jemals gesucht hast, was wärst du bereit, für ihn aufzugeben?

Die 19 – jährige Maya hat alles, was sie sich wünscht: Einen Freund, den sie liebt, ihr Abi in der Tasche und einen Ausbildungsplatz an der besten Schwesternschule der Gegend. Doch die Wohnungssuche in der neuen Stadt entpuppt sich als reinstes Fiasko. Deshalb ist Maya froh, als sie in letzter Sekunde ein Zimmer in einer WG ergattert. Auch wenn ihr Freund Richard garnicht glücklich über ihren neuen Mitbewohner Julian ist. Da ist Streit vorprogrammiert. Schnell wird Maya klar, dass sie mit dem engstirnigen Richard weniger gemeinsam hat, als sie dachte. Noch dazu fühlt sie sich immer mehr zu Julian hingezogen. Doch Richard macht deutlich, dass er sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen kann. Und Maya hat Angst, dass er sich etwas antun könnte, wenn sie ihn verlässt. Maya steckt in der Klemme. Sie kann doch nicht Richards Leben gegen ihr eigenes Glück eintauschen.

Das Cover:

Ein wunderschönes Cover mit warmen Farben und die Frau könnte echt Maya sein. Das Cover passt echt zu der Geschichte.

Mein Fazit:

Es wurde echt sehr schön geschrieben. Die Handlung wurde gleich von Anfang an gut geschrieben. Die Hauptpersonen wurden gut beschrieben und man lernte sie damit sehr gut kennen. Was ich gut fand, ist das nicht alles bis ins ewige gezogen wurde. Es wurde kurz gehalten aber auch so das es Spaß gemacht hat zu lesen. Ich konnte das Gefühlschaos von Maya echt nachvollziehen. Dieses Buch hat mich echt wieder überzeugt. Ich liebe den Schreibstil von Aurelia.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Mystery Woche Teil 2

145FD21F-8D9B-4CD6-A799-BEA7F0B13453

Heute geht es um Lokale Legenden und ich habe mal Recherchiert über das unbekannte Licht im Briselanger Wald ( Kreis Brandenburg )

In einem Forst im Havelland, nicht weit von Berlin entfernt, wird seit Jahrzehnten immer mal wieder ein unheimliches Licht gesichtet, dessen Herkunft sich niemand erklären kann. Dieses Phänomen lockt viele Besucher und auch Geisterjäger in den Wald.

Brieselang ist eine kleine Gemeinde in Brandenburg und etwa 30 Kilometer von Berlin entfernt. Etwa 10000 Einwohner gibt es da. Eigentlich wäre Brieselang ziemlich unbekannt wenn da nicht jenes geheimnisvolle Phänomen wäre, das schon für zahlreiche Spekulationen unter Geisterjäger und Mystery Forscher gesorgt hat.

Ein brutaler Kindsmord

Wann genau das mit diesen Lichterscheinung in den Wäldern von Brieselang anfing, kann niemand so genau sagen. „ Das Licht hatte schon einmal einen Hype zu verzeichnen, in den 90er Jahren“, erinnert sich der in Brieselang lebende Autor Günter F. Janßen, der jahrelang zu dem Phänomen recherchiert und letztlich ein Buch darüber geschrieben hat.

ADDB1C43-1FB8-41F9-BE6F-4AEDE968973F

Weiterlesen „Mystery Woche Teil 2“

Mystery Woche

145FD21F-8D9B-4CD6-A799-BEA7F0B13453

 

Mein Thema heute ist das Schlosshotel Waldlust

( es steht seit 2005 leer und es soll seit Jahrzehnten schon Spucken )

Kleine Geschichte:

In den 1930 – Jahren gingen hier Könige und Weltprominenz ein und aus. Heute ist das einstige Nobel – Hotel verlassen. Die Möbel stehen noch, prächtige Säulen zeugen von einer prunkvollen Zeiten. Hinter den Fassaden verbirgt sich so manches gruselige Geheimnis. Selbst Geisterjäger waren hier schon auf Spurensuche.

1902 öffnet das Grand Hotel seine Tore. Es war damals eines der Häuser für die High Society gewesen. Heute versteckt sich hinter jeder Tür Antike Relikte aus dieser vergangenen Zeit: Ein märchenhaftes Himmelbett, alte Ohrensessel, verstaubte Bücher – verwunschen und doch gespenstisch.

Weiterlesen „Mystery Woche“

Rezension zu Rebell – Gläsernes Herz von Mirjam H. Hüberli

Sprachlos 531C4916-E905-4E8E-8693-B61D09BA040B

Zitat aus dem Buch:

“ Krass ” entweicht es mir. Ich hebe meinen Blick aus dem Buch und starre Bo an. Das ist die Erklärung, die ich seit Jahren herbei gesehnt habe und doch nie bekam. Das bedeutet: Ich, Willow Parker – nein Willow…

Klappentext:

Verletzlich, so zerbrechlich wie Glas. Gegensätzlich, voller Liebe und Hass. Schlägt aus Stärke und Mur, aber auch unabhängiger Wut. Und macht dich zu dem, der du bist.

Zurück auf der Erde, übermannen mich die Gefühle für jeden Menschen, der auch kein Spiegelbild in den Augen trägt der Rebell Bo. Es bleibt keine Zeit für Gefühlsverwirrungen. Dass Noah nicht mehr aus dem Koma erwacht, verheißt nichts Gutes. Wir müssen schnell handeln. Nur wie hält man die Mächtigsten zwei Welten auf, wenn man selbst nicht versteht, was dahinter steckt? Und was redet Bo von Kronenschriften, Prophezeiung und besonderer Gabe?

Das Cover:

Das Cover passt zu der Situation im Buch. Das Grau und dann das rot dazu einfach toll gestaltet.

Mein Fazit:

Ich bin überwältigt und sprachlos. Es wurden so viele Geheimnisse gelüftet die ich nicht zu glauben vermag habe. Es hat mich so mit genommen das ich echt lachen musste aber auch Tränen sind gelaufen. Ich war so in der Welt von Willow und Bo gewesen das ich wirklich jede Emotion gespürt habe. Mirjam hat es so toll geschrieben das ich nicht aufhören konnte und wollte zu lesen. Auch die Zeichnungen und die zwischeneinträge die Auszüge des Tagebuches und so waren echt gut und gab noch mehr Einblick.

Ich vergebe voll verdiente 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Rezension zu Rebell – Gläserne Stille von Mirjam H. Hüberli

Spannend bis zum Ende B8D26022-0502-4252-B97E-CACDDBCE69C3

Zitat aus dem Buch:

Als sich unsere Lippen berühren, fallen mir die Augen zu. Sein Kuss riecht so betörend wie er selbst. Unsagbar schön. Unvergleichlich gefühlvoll. Und unbeschreiblich verführerisch.

Klappentext:

Augen. Gespiegelt mit Bildern. Seelen. Verbunden über Dimensionen. Spiegel. Gezeichnet mit Kronen. Herz. Verloren zwischen den Welten. Glück. Gefangen im gläsernen nichts.

Immer noch in der Spiegelwelt gefangen, führt mich kein Kronspiegel und kein Portal zurück zur Erdendimension. Innerhalb eines Wimpernschlags wird der arrogante und zugleich mysteriöse Rebell an meiner Seite zu einem unverzichtbaren Begleiter.

Bo verbirgt noch ein Geheimnis, das ihn zu meinem einzigen Verbündeten macht – und das mich in tödlicher Gefahr bringt. Es gibt ein Grund, weshalb ich, Willow Parker, kein Spiegelbild in meinen Augen tragen…

Das Cover:

So schöne warme Farben, das rot und Gold. Die Wendeltreppe die auch eine große Rolle in dem Buch spielt, wurde echt gut hervor gehoben. Und dann wieder der tolle Spiegel mit den Totenköpfen und den Rubinen. Einfach toll.

Mein Fazit:

Wie auch Band 1 – Gläserner Zorn ist dieser Band so toll geschrieben worden. Ich liebe diese Reihe echt sehr. Wieder wurde ich in die Welt von Willow und Bo hineingezogen und durchlebte alle Emotionen mit. Ich fieberte immer weiter und jedesmal würde ich aufs neue überrascht, weil eine Wendung kam, die ich nicht erwartet hatte. Ich kann echt jedem Empfehlen die Rebell – Trilogie zu lesen. Nun bin ich so gespannt wie es mit Willow und Bo weiter geht das ich Band 3 gleich auch noch lesen werde.

Ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Hörbuch bei schlechtem Wetter

Ach ja wenn es regnet und es noch Gewittern soll da bleibt man eigentlich lieber zuhause. Naja ich bin trotzdem unterwegs und zum Bedauern hab ich auch noch mein tolles Buch vergessen. Was für ein Tag. Naja zum Glück hat man ja seine Kopfhörer in der Tasche, somit kann ich wenigstens das schöne Hörbuch von Marah Woolf hören. Es ist Götterfunke – liebe mich nicht

Trotzdem wünsche ich euch noch ein schönen Tag.

Rezension zu Rebell – Gläserner Zorn von Mirjam H. Hüberli

Einfach nur Wow55CD8A51-BBCA-42E2-AE4B-D4B801946320

Zitat aus dem Buch:

“ Huch … ” Ich wage mich wieder ein Schritt näher und mustere mich in allen Einzelheiten. Kein blau und auch kein grau liegt in meinen Augen. Sie schimmern in einem fremdartigen, aber äußerst faszinierenden lila. “ Wie…wie… ”

Klappentext:

“ Manche Träume entführen uns in eine Welt, die wir nie zuvor betreten haben. Und obwohl sie uns fremd ist, kennt sie unsere Seele seit Hunderten von Jahren.”

Mein Name ist Willow Parker. Eigentlich dachte ich immer, ich sei ein ganz normales Mädchen. Okay, nicht ganz normal, denn wer sieht schon in den Augen der andern deren eigenes Spiegelbild? Aber seit heute weiß ich nicht einmal mehr, was es bedeutet, normal zu sein…

Das Cover:

Wunderschöne Farben, das tolle blau und das rot. Dann dazu der zerbrochene Spiegel mit den roten Rubinen und oben der Totenkopf. Einfach toll gestaltet.

Mein Fazit:

Ein fantastisches Buch. So toll geschrieben und mit so viel Spannung drin. Das Geheimnisvolle ist so interessant. Nie weiß man was als nächstes passiert. Auch den Epilog, die Sicht von Bo ist mal sehr interessant gemacht. So hat man auch ein Einblick was ihm so durch den Kopf geht. Ich freue mich echt schon auf Band zwei was ich gleich als nächstes lesen werde.

ich vergebe 5 von 5 Sterne

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Rezension zu Die Dämonen Akademie – Die Prophezeiung von Taran Matharu

Gutes BuchFB2FB27E-C13E-4F81-9B1D-246452E84B26

Zitat aus dem Buch:

“ Sieh mich an ” zischte Khan und drückte zu. “ Ich will sehen, wie das Leben aus dir schwindet.”

Klappentext:

Es ist das größte und gefährlichste Abenteuer, das der junge Dämonenkrieger Fletcher bisher bestehen musste. Gemeinsam mit seinen Gefährten von der Akademie und seinen Feuer speienden Dämon Ignatius muss er sich seinem Erzfeind entgegen stellen: Khan, der mächtige weiße Ork, hat geschworen, ganz Hominum zuzerstören und all jene zu töten, die Fletcher liebt. Wenn es Fletcher nicht gelingt, Khan zu besiegen, ist die Welt der  Menschen dem Untergang geweiht…

Das Cover:

Das Cover sieht echt toll aus mit den Dämonenkrieger. Ich würde glatt auf Fletcher tippen. Auch der Schriftzug ist sehr schön gestaltet worden. Passt auf jedenfall zu der Geschichte.

Mein Fazit:

Das ist der dritte Band von der Dämonen Akademie. Ich würde jedem Empfehlen Band 1 und 2 vorab zu lesen um besser in die Geschichte rein zu kommen. Ich werd es auf jedenfall noch nachholen. Am Anfang hatte ich echt Schwierigkeiten gehabt rein zu kommen und der Geschichte zu folgen aber ab der Mitte etwa wurde es interessant. Der Schreibstil ist gut und flüssig.

Ich habe dieses Buch von Random Hous zu Verfügung bekommen und es beeinflusst nicht meine Meinung.

Ich gebe 4 von 5 möglichen Sternen

⭐️⭐️⭐️⭐️